Monatsarchive: Juli 2015

Ironman Zürich 2015- mein drittes Finish bei einem Langdistanz Rennen in der Profikategorie Pleiten, Pech und Happy End

Es begann alles mit meinem Umzug in die  Schweiz im Januar dieses Jahres: ein Tapetenwechsel sollte her, sowohl privat als auch beruflich. Obwohl ich in sportlicher Hinsicht in Berlin alles hatte – eine Trainingsgruppe mit meinen ehemaligen Radsport-Kollegen, einenTrainer ( Uwe Freese, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar